Zur Startseite...

 

   

2008 Kantonspolizei Nidwalden: Buchvernissage zum Jubiläum

Die Kantonspolizei blickt heuer auf 200 Jahre Geschichte zurück. Der Historische Verein Nidwalden gibt zu ihrem Jubiläum eine reich illustrierte Publikation heraus, die unter anderem Fotografien von Arnold Odermatt und Urs Flüeler enthält. Die Texte für das Polizeimosaik verfasste ein Autorenteam der Kantonspolizei, jener über die ersten 150 Jahre Geschichte Hansjakob Achermann. Fridolin Amstutz koordinierte die Arbeiten für das Mosaik und schrieb dafür selber viele Texte. Auch sonst war er die Ansprechperson auf Seiten der Polizei. Die Buchgestaltung lag wiederum in den bewährten Händen von Fredi Businger. Er entwarf auch das Konzept für das ganze Buch.

Hansjakob Achermann, Fridolin Amstutz, Fredi Businger: Harschier, Landjäger, Polizist. 200 Jahre Kantonspolizei Nidwalden. 328 Seiten, 342 Abb. 3 Grafiken. Stans 2008. ISBN 978-3-906377-11-7. Buchandelspreis Fr. 90.-- Mitglieder Fr. 50.--

 

Buchvernissage: Mittwoch, 27. August 2008, 18.00 Uhr, im Plenarsaal des SWISSINT-Kursgebäudes in Wil (Oberdorf). Dabei kann von den Mitgliedern das Pflichtexemplar bezogen werden.

Rückseite des Schutzumschlages

 
» zurück
 
 
 
 
 
Historischer Verein Nidwalden c/o Staatsarchiv, Stansstaderstrasse 54, 6371 Stans, info@hvn.ch, www.hvn.ch  
created by IAG die web-macher